Sommerpause auf unserem Blog – und eine Veränderung, die ins Haus steht.

In den letzten Wochen ist es in unserem Atelier immer stiller und stiller geworden. Sommer ist der eine Grund. Es ist warm, alle verschwinden in den Urlaub oder zumindest an ein schattiges Badeplätzchen. Auch Sie verbringen gerade vermutlich weniger Zeit Zuhause und verwenden nur wenig Zeit für Ihre Wohnung und deren Gestaltung. Der Sommer ist im wahrsten Sinne eine Zeit der Pause. Fast scheint es mir so, als wären diese Wochen des Jahres eine Zeit, die einem anderen Rhythmus folgen, und für einen Moment alles andere ausklammern. Private Veränderungen sind ein weiterer Grund. Viele schöne Dinge sind geschehen, aber sie haben mich auch viel Zeit und Kraft gekostet, die dann wiederum gefehlt hat, um sie in den Laden zu stecken. Deshalb war es zuletzt auch hier im Blog ruhiger geworden. Die Zeit hat gefehlt, irgendwann auch die Ideen, neue Beiträge ließen auf sich warten…

Ein wenig wird es noch so weitergehen, deswegen verkünde ich für unseren Blog hiermit eine Sommerpause, die bis Mitte September andauern wird.

Der eigentliche Grund, warum in unserem Atelier zuletzt einiges anders und nicht mehr so schön wie zu Beginn war, ist aber der folgende: Unser Mietvertrag endet zum 30. September 2015, und aus verschiedenen Gründen kann er leider nicht verlängert werden. Zum dritten Mal in drei Jahren gilt es also einen Umzug zu planen, ein Atelier zu organisieren und eine neue Strategie zu entwickeln.

Diese Tatsache hat bei mir zu verschiedenen Überlegungen geführt, hat viel Platz in meiner täglichen Arbeit eingenommen, manchmal hat sie mich auch meiner Motivation beraubt.

Wie geht es also weiter?

Bis jetzt steht noch nicht fest, von wo aus ich ab Oktober meiner Arbeit nachgehen werde. Zuhause war eine Überlegung, aber realistisch betrachtet reicht der Platz nicht aus. Eine neue Ladenfläche zu finden ist am naheliegendsten, aber aus finanzieller und marketingtechnischer Sicht nicht gerade einfach.

Da wir uns in Berlin befinden und es hier für alle Bedürfnisse eine Lösung gibt, lautet mein aktueller Plan nun, eine Kreativgemeinschaft zu finden, die einen freien Büroplatz zu vergeben hat. Sogenannte „Co-Working Spaces“ – Orte, an denen verschiedene Menschen, oft Freelancer und Selbstständige, eine gemeinsame Bürofläche nutzen – sind in den letzten Jahren sehr populär geworden, weil sie relativ kurzfristig und unkompliziert einen vollwertigen Arbeitsplatz bieten, an den man zumeist auch nicht über mehrere Jahre gebunden ist. Unabhängigkeit und Flexibilität sind die Schlüsselwörter, und das macht sie zu einer sehr zeitgemäßen Alternative im Arbeitsleben. Auch für mich begann diese Idee zunehmend an Reiz zu gewinnen: Work Spaces sind in großer Zahl und zu guten Preisen überall in Berlin zu finden. Mit etwas Glück – das zeigt meine bisherige Recherche – findet man sogar eine Kreativgemeinschaft der gleichen Branche, in der sich unterschiedliche Talente und Fähigkeiten ergänzen können. Nach so einem Ort suche ich.

Fest steht also: Ab Oktober 2015 werden Sie mich leider nicht mehr in meinem Schauraum in der Rummelsburger Bucht besuchen können. Auch unter der bisherigen Telefonnummer bin ich dann nicht mehr erreichbar. Mit etwas Glück finden Beratungsgespräche aber schon bald an einem neuen, schönen Ort statt.

Wenn Sie mir bei der Suche helfen wollen, bin ich Ihnen dankbar für jeden Tipp. Sie können auch die untenstehende Grafik per Facebook oder Mail mit Ihren Freunden und Bekannten teilen.

 Anzeige Ateliersuche

Sämtliche Neuigkeiten erfahren Sie selbstverständlich hier auf unserem Blog. Hier werden auch die ersten Bilder und Eindrücke des neuen Ateliers zu sehen sein, und dann bald wieder auch neue Geschichten, Projekte, Inspiration.

Bis dahin bin ich weiterhin per Email unter info@unikatessen-berlin.de und per Telefon unter 0176-22844278 für Sie erreichbar. Auch Ihre Aufträge nehme ich natürlich weiterhin an. Schauen Sie gern auch auf meiner Facebook-Page vorbei: Hier wird es weiterhin Ideen, Anregungen und Einblicke geben.

 

Ich wünsche Ihnen einen wunderbaren, inspirierenden, sommerlichsten Sommer!

 

Ihre

Saskia Tetzlaff

 

 

Bei Feedly folgen
Social Sharing powered by flodjiShare
IHNEN GEFÄLLT MEINE ARBEIT?
Tragen Sie sich für meinen Newsletter ein und erhalten Sie jeden Monat exklusive Einblicke in meine Kreationen, inspirierende Kundengeschichten und individuelle Dekoideen.
Auch ich mag Spam nicht. Ihre Email-Adresse wird in keinem Fall an Dritte weitergegeben.